Krankenversicherung – 5 Gründe für PMI einkaufen

einkaufen

Krankenversicherung (oder private Krankenversicherung / PMI) muss nicht teuer sein, und es gibt Richtlinien, die alle Bedürfnisse und Budgets erfüllen. Hier sind fünf wichtige Gründe, warum Sie immer nach einer PMI-Richtlinie suchen sollten.

1) Die NHS Postleitzahl-Lotterie

Die NHS Postcode Lottery beschreibt die großen Unterschiede im National Health Service (NHS) in Großbritannien. Während einige Krankenhäuser fantastische Dienste leisten, schneiden andere schlecht ab.

PMI wurde entwickelt, um den Service des NHS zu ergänzen. Bevor Sie also PMI kaufen, sollten Sie Ihr örtliches NHS-Krankenhaus recherchieren, um zu sehen, wo es sich verbessern könnte. Wenn es lange Wartelisten für Tests und Scans gibt, wählen Sie eine Krankenversicherung, die eine schnelle Diagnose bietet PKV Vergleich.

2) Passen Sie Ihre Richtlinie an

Bevor Sie sich auf die Suche nach PMI machen, machen Sie eine Liste der Dinge, die Sie abdecken möchten, und der Dinge, die für Sie weniger wichtig sind – sind Sie interessiert an einer schnellen Diagnose, in einem bestimmten Privatkrankenhaus oder Zugang zu teuren Krebsmedikamenten?

Viele Versicherer bieten jetzt anpassungsfähige PMI-Richtlinien an, die Sie an Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget anpassen können. Wahre Krankenversicherung Vergleich Websites zeigen Ihnen alle Optionen von jedem Anbieter, so dass Sie eine informierte Wahl treffen können.

3) Reduzieren Sie Ihre Prämien

Wie bei allen Versicherungen haben Ihre Prämien direkten Einfluss auf Ihr Deckungsniveau. Günstige PMI mag zu der Zeit wie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erscheinen, aber Sie werden in Zukunft vielleicht nicht für bestimmte Medikamente und Behandlungen versichert sein.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihre Prämien beim Kauf von PMI reduzieren können, ohne Abstriche bei der Deckung machen zu müssen. Erhöhen Sie Ihre Überschüsse ist eine einfache Möglichkeit, drastisch Kosten zu senken. Wenn Sie einen Selbstbehalt von £ 200 wählen, zahlen Sie maximal £ 200 für Ihre jährlichen Ansprüche und haben deutlich niedrigere monatliche Prämien.

4) Überprüfen Sie das Kleingedruckte

Manchmal schränken Unternehmen den Höchstbetrag ein, den sie auszahlen werden, insbesondere wenn es um Krebsmedikamente geht. Die Kunden sind sich vielleicht auch nicht bewusst, dass Krankenkassen bestimmte Verfahren, wie z. B. Schönheitsoperationen, nicht abdecken.

Bevor Sie PMI kaufen, vergewissern Sie sich, dass Sie mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden sind. Wenn Sie mit dem Kleingedruckten nicht zufrieden sind, gehen Sie weiter umher.

5) Vorsicht vor unethischen Unternehmen

Das Durchsuchen von PMI-Richtlinien kann oft kompliziert sein. Vergleichswebsites sind eine einfache Möglichkeit, ein Krankenversicherungsangebot in wenigen Minuten zu finden. Es gibt jedoch viele Unternehmen, die einfach Ihre persönlichen Daten aufnehmen und weiterverkaufen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *